Wer stirbt lässt einen Ort, doch er lässt nicht das Leben.

Trauerfall?

Ein familiärer Todesfall bedeutet immer einen Einschnitt ins Leben. Die Trauer ist oft groß, und das Handeln fällt schwer. Hier sind daher Übersichten und Informationen zu finden, was im Vorfeld und nach einer Beerdigung zu tun und zu erledigen ist.

Friedhof St. Magdalena

Erd- und Urnengräber werden als Reihengrab oder auch als Wahlgrabstätte angeboten.

Ebenfalls stehen Erd- und Urnengrabstätten ohne Gestaltungsmöglichkeit zur Verfügung. Hier ist eine Steinplatte und die Grabpflege für die gesamte Nutzungszeit bereits im Preis inbegriffen.

Neue Urnenwände

Neben den klassischen Grabarten für Urnen in Erdbestattungen gibt es auch die Möglichkeit, Urnen oberirdisch aufzubewahren.

Bei dieser Grabform spricht man von Urnenstelen, einem Kolumbarium oder einer Urnenwand. Die Urnenstele als Grabstelle ohne Pflegeaufwand wird in Deutschland immer beliebter, weshalb in den vergangenen Jahren auf vielen Friedhöfen Urnenstelen, aber auch in Kirchen Kolumbarien geschaffen wurden.

Nun haben wir auch auf unserem Friedhof zwei Urnenstelen mit je 15 Kammern aufgestellt. Jede Kammer kann mit 2 Urnen belegt werden. Daher eignen sie sich hervorragend als Familien- bzw. Partnergräber. Auf der Verschlussplatte aus rotem, polierten Granit werden die Namen der Verstorbenen eingraviert. Durch die Verkleidung mit poliertem Granit hat die Grabstätte ein sehr ansehnliches Erscheinungsbild und ist pflegeleicht. Die Grabstätte ist nahe der Trauerhalle und über die breiten gepflasterten Wege leicht zu erreichen. In wenigen Wochen können die ersten Beisetzungen in der Urnenwand erfolgen, es fehlt nur noch die endgültige Fassung der Friedhofsgebührensatzung.

Kontakt und Adresse

Bei Fragen rund um das Thema „Friedhof“ wenden Sie sich bitte an: Damian Steinhelfer damian.steinhelfer@gemeindeverband-ruhr.de oder an das Zentrale Büro in St. Magdalena. Tel: 0231 999 608 60 buero@pvdortmunderwesten.de oder auch persönlich donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr Limbecker Straße 35

Friedhofsverwaltung:

Limbecker Str. 35 44388 Dortmund
Telefon: 02 31 /999 608 60
Fax: 02 31 / 60 18 02
friedhofsverwaltung@pvdortmunderwesten.de
Öffnungszeit: Donnerstag, 16.00 – 18.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Monika Gies

 

Pfarrbüro:

Limbecker Str. 39 44388 Dortmund
Telefon: 02 31 / 999 608 60
Fax: 02 31 / 60 18 02
buero@pvdortmunderwesten.de
Ansprechpartnerin: Nina Gurski

Friedhofs- und Gebührensatzung

Für Informationen zur Friedhofs- Und Gebührensatzung bitte klicken

Friedhofsgebührensatzung

Friedhofssatzung