GPGR und Kirchenvorstände

Aktuelles aus dem Gesamtpfarrgemeinderat


In der letzten GPGR-Sitzung am 1. September ging es mit Blick auf die Zukunft schwerpunktmäßig um eine zeitnah auf den Weg zu bringende neue Sonntags-Gottesdienstordnung in den Gemeinden unseres Pastoralverbunds. Gemeinsam mit Mitgliedern aus den einzelnen Gemeindeausschüssen und nach vorbereitenden Beratungen im Liturgieausschuss haben wir im GPGR verschiedene Möglichkeiten für eine neue Gottesdienstordnung im Pastoralen Raum erarbeitet und ins Gespräch gebracht.


Jetzt geht es darum, eine unter den gegebenen Umständen für alle tragfähige Lösung zu finden, auf den Weg zu bringen und auszuprobieren. Der Vorschlag und die nötigen Hintergrundinformationen werden daher auch in einer Pastoralverbunds-Versammlung am 7. Oktober 2020 um 19 Uhr in der Kirche St. Magdalena ganz bewusst einem nochmals erweiterten Kreis vorgestellt. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen: der Abend bietet ausdrücklich auch die Gelegenheit zum Gespräch sowie für weitere Rückfragen und Erläuterungen.

 

Wir bitten auch alle GPGR-Mitglieder um die Teilnahme - wir laden offiziell zu einer anschließenden kurzen GPGR-Sitzung am gleichen Ort ein, um über den Abend zu sprechen und den Rückmeldungen entsprechend die nächsten Schritte oder ggf. einen Beschluss einzuleiten.

 

In Corona-Zeiten ist allerdings der Platz auch in der größten Kirche unseres Pastoralverbunds natürlich begrenzt. Daher bitten wir um eine entsprechende persönliche Anmeldung (falls nicht schon geschehen per E-Mail oder telefonisch) über unsere Pfarrbüros bis Anfang kommender Woche. Eine Bestätigungs-Rückmeldung auf die Anmeldung erfolgt nur dann, wenn die  Teilnahme an der Versammlung in der Kirche aus Kapazitätsgrenzen nicht mehr möglich ist.

 

Für die Terminplanung nach der PV-Versammlung:

  • 24. November GPGR-Sitzung um 19.30 Uhr in Heilige Familie