GPGR und Kirchenvorstände

Aktuelles aus dem Gesamtpfarrgemeinderat


Am 30.01.2020 traf sich der Gesamtpfarrgemeinderat (GPGR) mit Interessierten aus den Gemeinden unseres Pastoralen Raumes zu einer aktuellen Stunde zum "Synodalen Weg". Danach wurden Ideen zu neuen Sitzungsformen des GPGR und des -Vorstandes vorgestellt. Künftig werden zu den jeweiligen Themen gezielt Interessierte eingeladen und je nachdem wird das Gremium ggf. auch an dem das Thema betreffenden Ort tagen. Der Vorstand wird seine nächsten Sitzungen versuchsweise zusammen mit dem Pastoralteam abhalten. Dadurch erhoffen sich beide Seiten eine größere Öffnung zueinander und intensivere Zusammenarbeit. Beide Ideen wurden vom gesamten GPGR-Team begrüßt. Der nächste Schritt wird zunächst die Festlegung von konkreten Zielen für 2020 sein: Wunsch hierbei war auch, noch einmal einen genauen Blick auf die Zusammenarbeit des GPGR mit den Gemeindeausschüssen zu werfen und, dass Sitzungsthemen für die nächsten Sitzungen im Voraus bekannt gegeben werden. Zum Abschluss wurde einvernehmlich beschlossen, Sitzungen zukünftig in möglichst kurzen Texten zusammenzufassen und über die Internetseite des Pastoralverbundes auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.