Blickpunkt

Lebenswort

Gesprche ber die Bibel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Treffen --> https://us02web.zoom.us/j/81954636993?pwd=N0dnQmlVcjFpTDhkeXZYUlhPR2YvZz09

Fr alle die Zoom installiert haben gelten die folgenden Angaben: Meeting-ID 819 5463 6993   Kennwort 44388

Der Text fr das Treffen am 22.06. steht im Matthusevanglium (8,5-13) 

Der Hauptmann von Kafarnaum

5 Als er nach Kafarnaum kam, trat ein Hauptmann an ihn heran und bat ihn: 6 Herr, mein Diener liegt gelhmt zu Hause und hat groe Schmerzen. 7 Jesus sagte zu ihm: Ich will kommen und ihn heilen. [1] 8 Und der Hauptmann antwortete: Herr, ich bin es nicht wert, dass du unter mein Dach einkehrst; aber sprich nur ein Wort, dann wird mein Diener gesund! 9 Denn auch ich muss Befehlen gehorchen und ich habe selbst Soldaten unter mir; sage ich nun zu einem: Geh!, so geht er, und zu einem andern: Komm!, so kommt er, und zu meinem Diener: Tu das!, so tut er es. 10 Jesus war erstaunt, als er das hrte, und sagte zu denen, die ihm nachfolgten: Amen, ich sage euch: Einen solchen Glauben habe ich in Israel noch bei niemandem gefunden. 11 Ich sage euch: Viele werden von Osten und Westen kommen und mit Abraham, Isaak und Jakob im Himmelreich zu Tisch sitzen; 12 aber die Shne des Reiches werden hinausgeworfen in die uerste Finsternis; dort wird Heulen und Zhneknirschen sein. 13 Und zum Hauptmann sagte Jesus: Geh! Es soll dir geschehen, wie du geglaubt hast. Und in derselben Stunde wurde sein Diener gesund.

_____________________________________________



Welche Bedeutung haben biblische Texte heute fr mich?

Welche biblischen Texte begleiten mich schon lnger?

Was ist mir an diesen biblischen Texten wichtig?

 

Ein offenes Dauerangebot um ber diese und weitere Fragen zur Urkunde unseres Glaubens miteinander ins Gesprch zu kommen.

 

Jeden 2. Dienstag um 19.30 Uhr

1. (digitales) Treffen: 25. Mai 

Der ZOOM Link zum Treffen ist Dienstags vor dem Treffen hier zu finden.

Es ist keine vorherige Installation eines Programmes und keine vorherige Anmeldung erforderlich. 

Sobald persnliche Treffen wieder mglich sind, ist eine Verstndigung darber mglich. 

Weitere Informationen bei Michael Vogt 0231-65827 und Bastian Lauf 0231-6103746.